Wohlfühlladen

Wohlfühlladen Ein Geschäftsfeld der Team Styria GmbH - Nahversorger & Tagescafe Ein Geschäftsfeld der Team Styria GmbH - Nahversorger & Tagescafe

Als bodenständiger, individueller und gleichzeitig moderner Nahversorger bedeutet der WOHLFÜHLLADEN für alle einen Gewinn an Lebensqualität.

Bei der Standortwahl spielt vor allem der regionale Bedarf eine besondere Rolle. Mit der Ansiedlung in günstiger und zentraler Lage sollen vorrangig nicht mobile Menschen aus der Gemeinde angesprochen werden. Seit Oktober 2012 führen wir den WOHLFÜHLLÄDEN in Laßnitzthal. Anfang Mai 2014 haben wir unseren Laden in Knittelfeld und im Oktober 2014 unseren Laden in Graz eröffnet. ZENTRALE GRAZ:

Team

Bei der Standortwahl spielt vor allem der regionale Bedarf eine besondere Rolle. Mit der Ansiedlung in günstiger und zentraler Lage sollen vorrangig nicht mobile Menschen aus der Gemeinde angesprochen werden. Seit Oktober 2012 führen wir den WOHLFÜHLLÄDEN in Laßnitzthal. Anfang Mai 2014 haben wir unseren Laden in Knittelfeld und im Oktober 2014 unseren Laden in Graz eröffnet. ZENTRALE GRAZ:

Team

🍲𝔹𝕠𝕙𝕟𝕖𝕟-𝕋𝕠𝕞𝕒𝕥𝕖𝕟-𝔼𝕚𝕟𝕥𝕠𝕡𝕗 𝕞𝕚𝕥 𝔸𝕧𝕠𝕔𝕒𝕕𝕠 𝕦𝕟𝕕 ℙ𝕖𝕤𝕥𝕠🍲Zutaten für 4 Portionen:20g Petersilie1 Schalotte2 Knoblauchzehen3EL Olive...
12/01/2022

🍲𝔹𝕠𝕙𝕟𝕖𝕟-𝕋𝕠𝕞𝕒𝕥𝕖𝕟-𝔼𝕚𝕟𝕥𝕠𝕡𝕗 𝕞𝕚𝕥 𝔸𝕧𝕠𝕔𝕒𝕕𝕠 𝕦𝕟𝕕 ℙ𝕖𝕤𝕥𝕠🍲

Zutaten für 4 Portionen:
20g Petersilie
1 Schalotte
2 Knoblauchzehen
3EL Olivenöl
4EL Gemüsebrühe
15g Haselnusskerne
Salz & Pfeffer
15g Tomatenmark
600g stückige Tomaten
500g weiße Bohnen
1 Avocado
1EL Zitronensaft

Zubereitung:
Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und grob hacken. Schalotte und Knoblauch schälen. 1⁄2 Knoblauchzehe grob hacken und mit Petersilie, 2 EL Öl, Gemüsebrühe und Haselnüssen fein pürieren. Pesto mit Salz und Pfeffer würzen.

Restlichen Knoblauch und Schalotte hacken. Restliches Öl In einem Topf erhitzen. Schalotte und Knoblauch darin 2 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten. Tomatenmark unterrühren und 1 Minute andünsten.

Tomaten zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Inzwischen Bohnen in ein Sieb geben, abspülen und abtropfen lassen. 3/4 der Bohnen zu den Tomaten geben und noch 5 Minuten kochen.

Avocado halbieren, entkernen, Fruchtfleisch aus der Schale heben, klein würfeln und sofort mit Zitronensaft beträufeln. Bohnen-Tomaten-Eintopf in Tellern anrichten, übrige Bohnen und Avocadowürfel mittig darauf verteilen, mit Pfeffer würzen und mit dem Petersilien-Pesto beträufeln.

🍲𝔹𝕠𝕙𝕟𝕖𝕟-𝕋𝕠𝕞𝕒𝕥𝕖𝕟-𝔼𝕚𝕟𝕥𝕠𝕡𝕗 𝕞𝕚𝕥 𝔸𝕧𝕠𝕔𝕒𝕕𝕠 𝕦𝕟𝕕 ℙ𝕖𝕤𝕥𝕠🍲

Zutaten für 4 Portionen:
20g Petersilie
1 Schalotte
2 Knoblauchzehen
3EL Olivenöl
4EL Gemüsebrühe
15g Haselnusskerne
Salz & Pfeffer
15g Tomatenmark
600g stückige Tomaten
500g weiße Bohnen
1 Avocado
1EL Zitronensaft

Zubereitung:
Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und grob hacken. Schalotte und Knoblauch schälen. 1⁄2 Knoblauchzehe grob hacken und mit Petersilie, 2 EL Öl, Gemüsebrühe und Haselnüssen fein pürieren. Pesto mit Salz und Pfeffer würzen.

Restlichen Knoblauch und Schalotte hacken. Restliches Öl In einem Topf erhitzen. Schalotte und Knoblauch darin 2 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten. Tomatenmark unterrühren und 1 Minute andünsten.

Tomaten zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Inzwischen Bohnen in ein Sieb geben, abspülen und abtropfen lassen. 3/4 der Bohnen zu den Tomaten geben und noch 5 Minuten kochen.

Avocado halbieren, entkernen, Fruchtfleisch aus der Schale heben, klein würfeln und sofort mit Zitronensaft beträufeln. Bohnen-Tomaten-Eintopf in Tellern anrichten, übrige Bohnen und Avocadowürfel mittig darauf verteilen, mit Pfeffer würzen und mit dem Petersilien-Pesto beträufeln.

Der Wohlfühlladen in Stattegg erstrahlt in neuem Licht 🤩 Ein herzliches Danke an die Firma Elektro Gruber  für die Umset...
11/01/2022

Der Wohlfühlladen in Stattegg erstrahlt in neuem Licht 🤩 Ein herzliches Danke an die Firma Elektro Gruber für die Umsetzung.

Unsere Wochen-Aktion in den WOHLFÜHLLÄDEN.Aktion gültig vom 12. Jänner bis 25. Jänner.2022.Wir freuen uns auf Ihren Besu...
11/01/2022

Unsere Wochen-Aktion in den WOHLFÜHLLÄDEN.
Aktion gültig vom 12. Jänner bis 25. Jänner.2022.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch 🤩🛒

🍲𝕂𝔸ℝ𝕋𝕆𝔽𝔽𝔼𝕃𝔼𝕀ℕ𝕋𝕆ℙ𝔽🍲ZUTATEN:2 Zwiebeln1 Bund Suppengrün1kg Kartoffeln (vorwiegend festkochend)2El Butter2 Lorbeerblätter1½...
11/01/2022

🍲𝕂𝔸ℝ𝕋𝕆𝔽𝔽𝔼𝕃𝔼𝕀ℕ𝕋𝕆ℙ𝔽🍲

ZUTATEN:
2 Zwiebeln
1 Bund Suppengrün
1kg Kartoffeln (vorwiegend festkochend)
2El Butter
2 Lorbeerblätter
1½l Gemüsebrühe
400g Cabanossi
½ Bund Petersilie
Salz & Pfeffer
Muskat

ZUBEREITUNG:
Zwiebeln fein würfeln. Suppengrün putzen und 1 cm groß würfeln. Kartoffeln schälen, waschen, 1 cm groß würfeln, mit Zwiebeln und Suppengrün in der zerlassenen Butter andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Lorbeer zugeben. Brühe zugießen, aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 20 Min. köcheln lassen.
Cabanossi in schräge, ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Nach 20 Min. ein Drittel der Gemüse und Kartoffelwürfel aus dem Eintopf nehmen und beiseitestellen. Übrigen Eintopf leicht anpürieren, Cabanossi zugeben und weitere 10 Min. köcheln lassen.
Petersilie abzupfen und hacken. Gemüse- und Kartoffelwürfel wieder zum Eintopf geben, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken, mit Petersilie bestreut servieren.

Guten Appetit 😀

🍲𝕂𝔸ℝ𝕋𝕆𝔽𝔽𝔼𝕃𝔼𝕀ℕ𝕋𝕆ℙ𝔽🍲

ZUTATEN:
2 Zwiebeln
1 Bund Suppengrün
1kg Kartoffeln (vorwiegend festkochend)
2El Butter
2 Lorbeerblätter
1½l Gemüsebrühe
400g Cabanossi
½ Bund Petersilie
Salz & Pfeffer
Muskat

ZUBEREITUNG:
Zwiebeln fein würfeln. Suppengrün putzen und 1 cm groß würfeln. Kartoffeln schälen, waschen, 1 cm groß würfeln, mit Zwiebeln und Suppengrün in der zerlassenen Butter andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Lorbeer zugeben. Brühe zugießen, aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 20 Min. köcheln lassen.
Cabanossi in schräge, ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Nach 20 Min. ein Drittel der Gemüse und Kartoffelwürfel aus dem Eintopf nehmen und beiseitestellen. Übrigen Eintopf leicht anpürieren, Cabanossi zugeben und weitere 10 Min. köcheln lassen.
Petersilie abzupfen und hacken. Gemüse- und Kartoffelwürfel wieder zum Eintopf geben, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken, mit Petersilie bestreut servieren.

Guten Appetit 😀

🍲ℂ𝕙𝕚𝕝𝕚 𝕔𝕠𝕟 𝕔𝕒𝕣𝕟𝕖 𝕞𝕚𝕥 ℙ𝕦𝕥𝕖🍲ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN:600g Putenbrustfilet285g Mais (Abtropfgewicht, Dose)1 Gemüsezwiebel2 K...
10/01/2022

🍲ℂ𝕙𝕚𝕝𝕚 𝕔𝕠𝕟 𝕔𝕒𝕣𝕟𝕖 𝕞𝕚𝕥 ℙ𝕦𝕥𝕖🍲

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN:
600g Putenbrustfilet
285g Mais (Abtropfgewicht, Dose)
1 Gemüsezwiebel
2 Knoblauchzehen
1 rote Paprikaschote
2 Chilischoten
3EL Rapsöl
2EL Paprikapulver (edelsüß)
300ml Fleischbrühe
200g Dose passierte Tomaten
Salz & Pfeffer
3 Stiele Petersilie

ZUBEREITUNG:
Putenfleisch bei Bedarf unter kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden.

Mais in ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und hacken.

Paprika- und Chilischoten waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und fein würfeln.

Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin bei mittlerer Hitze anbraten. Paprikapulver untermischen, Zwiebeln, Chili- und Paprikawürfel zugeben und kurz mitbraten. Brühe und passierte Tomaten zugießen, aufkochen und etwa 20 Minuten köcheln lassen.

Mais unterheben und weitere 5 Minuten köcheln lassen.

Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Chili con Carne mit Salz, Pfeffer und Petersilie abschmecken.

Wir wünschen gutes Gelingen 😀

🍲ℂ𝕙𝕚𝕝𝕚 𝕔𝕠𝕟 𝕔𝕒𝕣𝕟𝕖 𝕞𝕚𝕥 ℙ𝕦𝕥𝕖🍲

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN:
600g Putenbrustfilet
285g Mais (Abtropfgewicht, Dose)
1 Gemüsezwiebel
2 Knoblauchzehen
1 rote Paprikaschote
2 Chilischoten
3EL Rapsöl
2EL Paprikapulver (edelsüß)
300ml Fleischbrühe
200g Dose passierte Tomaten
Salz & Pfeffer
3 Stiele Petersilie

ZUBEREITUNG:
Putenfleisch bei Bedarf unter kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden.

Mais in ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und hacken.

Paprika- und Chilischoten waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und fein würfeln.

Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin bei mittlerer Hitze anbraten. Paprikapulver untermischen, Zwiebeln, Chili- und Paprikawürfel zugeben und kurz mitbraten. Brühe und passierte Tomaten zugießen, aufkochen und etwa 20 Minuten köcheln lassen.

Mais unterheben und weitere 5 Minuten köcheln lassen.

Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Chili con Carne mit Salz, Pfeffer und Petersilie abschmecken.

Wir wünschen gutes Gelingen 😀

🍲𝔼𝕚𝕟𝕥𝕠𝕡𝕗🍲Es sind noch ein paar Karotten im Gemüsefach übriggeblieben? Ab in den Eintopf! Aus Überbleibseln wird so im Ha...
10/01/2022

🍲𝔼𝕚𝕟𝕥𝕠𝕡𝕗🍲

Es sind noch ein paar Karotten im Gemüsefach übriggeblieben? Ab in den Eintopf!

Aus Überbleibseln wird so im Handumdrehen ein echtes Wohlfühlessen.
Die deftigen, reichhaltigen Suppen machen satt, glücklich, sind einfach zuzubereiten und herrlich vielfältig.

Es ist erlaubt, was dir schmeckt! Und weil alles aus einem Topf kommt, ist der Abwasch auch ruck, zuck erledigt. Genug Gründe, um mal wieder einen richtig leckeren Eintopf zu kochen.

🍲𝔼𝕚𝕟𝕥𝕠𝕡𝕗🍲

Es sind noch ein paar Karotten im Gemüsefach übriggeblieben? Ab in den Eintopf!

Aus Überbleibseln wird so im Handumdrehen ein echtes Wohlfühlessen.
Die deftigen, reichhaltigen Suppen machen satt, glücklich, sind einfach zuzubereiten und herrlich vielfältig.

Es ist erlaubt, was dir schmeckt! Und weil alles aus einem Topf kommt, ist der Abwasch auch ruck, zuck erledigt. Genug Gründe, um mal wieder einen richtig leckeren Eintopf zu kochen.

07/01/2022
🍲𝕎𝕀ℕ𝕋𝔼ℝ𝕃𝕀ℂℍ𝔼𝕊 ℙ𝔸𝕊𝕋𝔸-ℝ𝔼ℤ𝔼ℙ𝕋 𝕄𝕀𝕋 𝕍𝔼𝔾𝔸ℕ𝔼ℝ 𝕂Üℝ𝔹𝕀𝕊-𝕂Ä𝕊𝔼-𝕊𝕆ß𝔼🍲ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN:50 g Cashewkerne400 g Kürbis (Hokkaido o...
05/01/2022

🍲𝕎𝕀ℕ𝕋𝔼ℝ𝕃𝕀ℂℍ𝔼𝕊 ℙ𝔸𝕊𝕋𝔸-ℝ𝔼ℤ𝔼ℙ𝕋 𝕄𝕀𝕋 𝕍𝔼𝔾𝔸ℕ𝔼ℝ 𝕂Üℝ𝔹𝕀𝕊-𝕂Ä𝕊𝔼-𝕊𝕆ß𝔼🍲

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN:
50 g Cashewkerne
400 g Kürbis (Hokkaido oder Butternut)
150 g Möhren
1-2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
1 EL Zitronensaft
1/2 TL Senf
2-4 EL Hefeflocken
70-100 ml ungesüßte Pflanzenmilch (z.B. Hafer- oder Sojadrink)
Salz und Pfeffer
200-300 g (Vollkorn-)Nudeln

ZUBEREITUNG:
Übergießen sie die Cashewkerne mit warmem Wasser und lassen sie diese mindestens eine Stunde eingeweicht.

Schneiden sie Kürbis, Möhren, Knoblauch und die Zwiebel in kleine Stücke. Wenn sie einen Butternut-Kürbis verwendest, sollten sie diesen vorher schälen.

Kochen sie das Gemüse in Salzwasser, bis es weich ist. Das dauert circa 12 bis 20 Minuten.

Gießn siee das Kochwasser ab und geben sie das gekochte Gemüse anschließend mit Zitronensaft, Senf, Hefeflocken und Pflanzenmilch in einen Mixer.

Pürieren sie die Zutaten, bis eine cremige Soße entsteht. Ist die Masse zu fest, können sie noch etwas Pflanzenmilch, Wasser oder Gemüsebrühe hinzugeben.

Schmecken sie die Soße mit Salz und Pfeffer ab.

Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen und vermenge sie diese anschließend mit der Kürbissoße.

☝TIPP: Bestreuen sie diese winterliche Rezeptidee mit frischen, gehackten Kräutern, bevor sie servieren.

Wir wünschen guten Appetit 😀

🍲𝕎𝕀ℕ𝕋𝔼ℝ𝕃𝕀ℂℍ𝔼𝕊 ℙ𝔸𝕊𝕋𝔸-ℝ𝔼ℤ𝔼ℙ𝕋 𝕄𝕀𝕋 𝕍𝔼𝔾𝔸ℕ𝔼ℝ 𝕂Üℝ𝔹𝕀𝕊-𝕂Ä𝕊𝔼-𝕊𝕆ß𝔼🍲

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN:
50 g Cashewkerne
400 g Kürbis (Hokkaido oder Butternut)
150 g Möhren
1-2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
1 EL Zitronensaft
1/2 TL Senf
2-4 EL Hefeflocken
70-100 ml ungesüßte Pflanzenmilch (z.B. Hafer- oder Sojadrink)
Salz und Pfeffer
200-300 g (Vollkorn-)Nudeln

ZUBEREITUNG:
Übergießen sie die Cashewkerne mit warmem Wasser und lassen sie diese mindestens eine Stunde eingeweicht.

Schneiden sie Kürbis, Möhren, Knoblauch und die Zwiebel in kleine Stücke. Wenn sie einen Butternut-Kürbis verwendest, sollten sie diesen vorher schälen.

Kochen sie das Gemüse in Salzwasser, bis es weich ist. Das dauert circa 12 bis 20 Minuten.

Gießn siee das Kochwasser ab und geben sie das gekochte Gemüse anschließend mit Zitronensaft, Senf, Hefeflocken und Pflanzenmilch in einen Mixer.

Pürieren sie die Zutaten, bis eine cremige Soße entsteht. Ist die Masse zu fest, können sie noch etwas Pflanzenmilch, Wasser oder Gemüsebrühe hinzugeben.

Schmecken sie die Soße mit Salz und Pfeffer ab.

Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen und vermenge sie diese anschließend mit der Kürbissoße.

☝TIPP: Bestreuen sie diese winterliche Rezeptidee mit frischen, gehackten Kräutern, bevor sie servieren.

Wir wünschen guten Appetit 😀

...und das gibt´s in den WOHLFÜHLLÄDEN 😀
04/01/2022

...und das gibt´s in den WOHLFÜHLLÄDEN 😀

...und das gibt´s in den WOHLFÜHLLÄDEN 😀

🍲𝕃𝕚𝕟𝕤𝕖𝕟𝕤𝕦𝕡𝕡𝕖 𝕞𝕚𝕥 𝕂𝕒𝕣𝕥𝕠𝕗𝕗𝕖𝕝𝕟🍲Zutaten für 4 Portionen:250g Tellerlinsen2 Karotten3 Kartoffeln (mittelgroße)1 Zwiebel (groß...
03/01/2022

🍲𝕃𝕚𝕟𝕤𝕖𝕟𝕤𝕦𝕡𝕡𝕖 𝕞𝕚𝕥 𝕂𝕒𝕣𝕥𝕠𝕗𝕗𝕖𝕝𝕟🍲

Zutaten für 4 Portionen:
250g Tellerlinsen
2 Karotten
3 Kartoffeln (mittelgroße)
1 Zwiebel (große)
1l Wasser
1 Lorbeerblatt
1 Würfel Gemüsebrühe (oder entsprechend Instant-Brühe)
Salz & Pfeffer
Kräuteressig (alternativ Obstessig)

Zubereitung
Die Linsen in eine Schüssel geben und mit Wasser waschen (Einweichen ist nicht notwendig). Die Möhren und Kartoffeln und die Zwiebel schälen und würfeln.
Das Gemüse, die Linsen, Lorbeer, Brühwürfel und Wasser in einen großen Topf geben (am besten in einen 4-5 l Schnellkochtopf), Deckel auflegen und aufkochen. Im normalen Topf muss die Suppe ca. 40-45 min köcheln, bis die Linsen weich sind; im Schnellkochtopf nur ca. 15 min.
Wenn die Suppe nicht genug Flüssigkeit hat, noch etwas Wasser zugeben. Sind die Linsen weich, das Lorbeerblatt entfernen und die Suppe mit Salz und Pfeffer und evtl. etwas Instant-Gemüsebrühe abschmecken. Zum Abschmecken gehört auch ein Schuss Essig (er vollendet diese Suppe!).

🍲𝕃𝕚𝕟𝕤𝕖𝕟𝕤𝕦𝕡𝕡𝕖 𝕞𝕚𝕥 𝕂𝕒𝕣𝕥𝕠𝕗𝕗𝕖𝕝𝕟🍲

Zutaten für 4 Portionen:
250g Tellerlinsen
2 Karotten
3 Kartoffeln (mittelgroße)
1 Zwiebel (große)
1l Wasser
1 Lorbeerblatt
1 Würfel Gemüsebrühe (oder entsprechend Instant-Brühe)
Salz & Pfeffer
Kräuteressig (alternativ Obstessig)

Zubereitung
Die Linsen in eine Schüssel geben und mit Wasser waschen (Einweichen ist nicht notwendig). Die Möhren und Kartoffeln und die Zwiebel schälen und würfeln.
Das Gemüse, die Linsen, Lorbeer, Brühwürfel und Wasser in einen großen Topf geben (am besten in einen 4-5 l Schnellkochtopf), Deckel auflegen und aufkochen. Im normalen Topf muss die Suppe ca. 40-45 min köcheln, bis die Linsen weich sind; im Schnellkochtopf nur ca. 15 min.
Wenn die Suppe nicht genug Flüssigkeit hat, noch etwas Wasser zugeben. Sind die Linsen weich, das Lorbeerblatt entfernen und die Suppe mit Salz und Pfeffer und evtl. etwas Instant-Gemüsebrühe abschmecken. Zum Abschmecken gehört auch ein Schuss Essig (er vollendet diese Suppe!).

Bei kalten Temperaturen helfen nicht nur Handschuhe, Haube und Schal, sondern auch wärmende Lebensmittel. Zu den Nahrung...
03/01/2022

Bei kalten Temperaturen helfen nicht nur Handschuhe, Haube und Schal, sondern auch wärmende Lebensmittel. Zu den Nahrungsmitteln, die unserem Körper von innen Wärme zuführen, zählen Gewürze ebenso wie die traditionellen Wintergemüse Petersilienwurzel (Wurzelpetersilie), Kohlsprossen und natürlich Kürbis.

𝔾𝔼𝕎Üℝℤ𝔼:
CHILI: Je nach Sorte bringen sie Feuer oder erträgliche Hitze ins Essen. Das aus gemahlenen Chilischoten bestehende Pulver wird auch als Cayennepfeffer bezeichnet.
INGWER: Die Schärfe des Wurzelstocks wirkt nicht nur wärmend, Ingwer wirkt auch keimtötend und blähungswidrig und bewährt sich herausragend gegen Erkältungen, Schnupfen, Heiserkeit und Husten.

KARDAMOM: zählt zur Familie der Ingwergewächse; zumeist werden die Samen verwendet, oft auch die gesamten Kapselfrüchte. Der Geschmack lässt sich als fein-würzig und süßlich-scharf beschreiben und vermittelt wohlige Wärme. Optimalerweise werden die Samen erst kurz vor dem Gebrauch aus den Kapseln genommen und im Mörser zerkleinert, da sich das Aroma schnell verflüchtigt.

KORIANDER: Die Samen des einjährigen Korianderkrauts harmonieren besonders mit Hülsenfrüchten und passen gut zu orientalischen Fleisch- und Gemüsegerichten. Sie sind Bestandteil vieler Gewürzmischungen und finden schon seit der Antike Verwendung in der Pflanzenheilkunde.

KREUZKÜMMEL (CUMIN): Kreuzkümmel ist essenzieller Bestandteil von Currymischungen und aus der indischen Küche nicht wegzudenken. Der charakteristische Geschmack erinnert an Zwiebel, Kümmel und Anis.

MUSKAT: interessantes Universalgewürz, das sowohl süße wie auch pikante Speisen geschmacklich abrundet. Wird für Kartoffelgerichte ebenso verwendet, wie für Suppen und Eintöpfe, findet sich aber auch als natürliches Geschmacksmittel in diversen Süßigkeiten und Backwaren wieder.

PFEFFER: Wie Chili und Piment können auch die scharfen Körner des Pfefferstrauchs dem Körper ordentlich einheizen. Für Verwirrung sorgen die unterschiedlichen Arten und Bezeichnungen. Grüner Pfeffer (wird aus unreifen, früh geernteten Früchten gewonnen und danach schnell bei hohen Temperaturen getrocknet, wodurch er die Farbe behält), Weißer Pfeffer (von der Schale befreiter vollreifer Pfeffer), Roter Pfeffer (vollkommen reife, ungeschälte Pfefferfrüchte, zumeist in salzige oder saure Laken eingelegt, in getrockneter Form äußerst selten) und Schwarzer Pfeffer bezeichnen ein und dieselbe Frucht des sogenannten echten Pfeffers. Szechuanpfeffer und Rosa Pfeffer (Rosa Beeren) hingegen sind mit dem echten Pfeffer nicht verwandt.

PIMENT (NELKENPFEFFER): Die kleinen runden Samen bringen Pep in Saucen, Suppen und Süßspeisen. Geschmacklich vereinigen sie die Schärfe von Pfeffer und das Aroma von Gewürznelken.

ZIMT: gilt als eines der ältesten Gewürze der Welt, wird aber wegen der Heilwirkung auch schon lange in der Pflanzenheilkunde verwendet. Er wirkt adstringierend, antibakteriell, durchblutungsfördernd, harntreibend, krampflösend, menstruationsabschwächend, schleimlösend, schmerzstillend, schweißtreibend und wärmend. Als Gewürz wird Zimt bei uns hauptsächlich für Süßspeisen und zur Aromatisierung von Heißgetränken und Alkoholika verwendet. In der indisch-orientalischen Küche aromatisiert er aber auch Eintöpfe, Fleisch- und Geflügelgerichte und ist wichtiger Bestandteil von Gewürzmischungen. Zimt hat einen sehr charakteristischen, leicht süßlichen Geschmack und verströmt angenehme Wärme. Nicht zufällig ist er zusammen mit weiteren wärmenden Gewürzen wie Anis und Sternanis, Gewürznelken und Kardamom eine wichtige Zutat von Glühwein und Lebkuchen.

𝕎𝔼𝕀𝕋𝔼ℝ𝔼 𝕎Äℝ𝕄𝔼ℕ𝔻𝔼 𝕃𝔼𝔹𝔼ℕ𝕊𝕄𝕀𝕋𝕋𝔼𝕃
FISCH: vor allem Kabeljau, Sardelle, Scholle, Thunfisch, Sardine, Hering, aber auch Hummer, Langusten und Garnelen (Shrimps, Crevetten), sowie ganz allgemein geräucherter Fisch

FLEISCH: Hirsch, Fasan, Rebhuhn, Reh, Wildhase, Wildschwein, Lamm, Schaf, Ziege, aber auch Huhn, sowie alle gegrillten Fleischsorten.

OBST UND GEMÜSE: Zwetschke, Granatapfel, Kumquat, Fenchel, Kürbis, Kohlsprossen, Petersilienwurzel, Kren, Süßkartoffel

NÜSSE: Walnuss, Pistazie, Erdnuss, Kokosraspel

GETRÄNKE: Tees aus Fenchel, Anis, Kümmel, Vanille oder aber Kaffee. Auch Glühwein ist im Winter – in Maßen genossen – wegen der enthaltenen Gewürze ein ideales Wärmegetränk, ebenso Rotwein.

𝕋𝕀ℙℙ:
Wen leicht friert, der sollte allgemein Brotmahlzeiten und Rohkost, darüber hinaus Joghurt, Tomaten, Gurken, Melanzani, Karfiol, Brokkoli, Chinakohl, Mangold, Paprika, Schwarzwurzel, Sellerie (Zeller), Stangensellerie, Spargel, Spinat, Champignon, Zucchini, Ananas, Kiwi und Zitronen ebenso vom Speisezettel streichen, wie alle roten, grünen und schwarzen Tees, sowie Pfefferminz- und Kamillentee, da diese nach der TCM als kühlende Lebensmittel gelten.

Bei kalten Temperaturen helfen nicht nur Handschuhe, Haube und Schal, sondern auch wärmende Lebensmittel. Zu den Nahrungsmitteln, die unserem Körper von innen Wärme zuführen, zählen Gewürze ebenso wie die traditionellen Wintergemüse Petersilienwurzel (Wurzelpetersilie), Kohlsprossen und natürlich Kürbis.

𝔾𝔼𝕎Üℝℤ𝔼:
CHILI: Je nach Sorte bringen sie Feuer oder erträgliche Hitze ins Essen. Das aus gemahlenen Chilischoten bestehende Pulver wird auch als Cayennepfeffer bezeichnet.
INGWER: Die Schärfe des Wurzelstocks wirkt nicht nur wärmend, Ingwer wirkt auch keimtötend und blähungswidrig und bewährt sich herausragend gegen Erkältungen, Schnupfen, Heiserkeit und Husten.

KARDAMOM: zählt zur Familie der Ingwergewächse; zumeist werden die Samen verwendet, oft auch die gesamten Kapselfrüchte. Der Geschmack lässt sich als fein-würzig und süßlich-scharf beschreiben und vermittelt wohlige Wärme. Optimalerweise werden die Samen erst kurz vor dem Gebrauch aus den Kapseln genommen und im Mörser zerkleinert, da sich das Aroma schnell verflüchtigt.

KORIANDER: Die Samen des einjährigen Korianderkrauts harmonieren besonders mit Hülsenfrüchten und passen gut zu orientalischen Fleisch- und Gemüsegerichten. Sie sind Bestandteil vieler Gewürzmischungen und finden schon seit der Antike Verwendung in der Pflanzenheilkunde.

KREUZKÜMMEL (CUMIN): Kreuzkümmel ist essenzieller Bestandteil von Currymischungen und aus der indischen Küche nicht wegzudenken. Der charakteristische Geschmack erinnert an Zwiebel, Kümmel und Anis.

MUSKAT: interessantes Universalgewürz, das sowohl süße wie auch pikante Speisen geschmacklich abrundet. Wird für Kartoffelgerichte ebenso verwendet, wie für Suppen und Eintöpfe, findet sich aber auch als natürliches Geschmacksmittel in diversen Süßigkeiten und Backwaren wieder.

PFEFFER: Wie Chili und Piment können auch die scharfen Körner des Pfefferstrauchs dem Körper ordentlich einheizen. Für Verwirrung sorgen die unterschiedlichen Arten und Bezeichnungen. Grüner Pfeffer (wird aus unreifen, früh geernteten Früchten gewonnen und danach schnell bei hohen Temperaturen getrocknet, wodurch er die Farbe behält), Weißer Pfeffer (von der Schale befreiter vollreifer Pfeffer), Roter Pfeffer (vollkommen reife, ungeschälte Pfefferfrüchte, zumeist in salzige oder saure Laken eingelegt, in getrockneter Form äußerst selten) und Schwarzer Pfeffer bezeichnen ein und dieselbe Frucht des sogenannten echten Pfeffers. Szechuanpfeffer und Rosa Pfeffer (Rosa Beeren) hingegen sind mit dem echten Pfeffer nicht verwandt.

PIMENT (NELKENPFEFFER): Die kleinen runden Samen bringen Pep in Saucen, Suppen und Süßspeisen. Geschmacklich vereinigen sie die Schärfe von Pfeffer und das Aroma von Gewürznelken.

ZIMT: gilt als eines der ältesten Gewürze der Welt, wird aber wegen der Heilwirkung auch schon lange in der Pflanzenheilkunde verwendet. Er wirkt adstringierend, antibakteriell, durchblutungsfördernd, harntreibend, krampflösend, menstruationsabschwächend, schleimlösend, schmerzstillend, schweißtreibend und wärmend. Als Gewürz wird Zimt bei uns hauptsächlich für Süßspeisen und zur Aromatisierung von Heißgetränken und Alkoholika verwendet. In der indisch-orientalischen Küche aromatisiert er aber auch Eintöpfe, Fleisch- und Geflügelgerichte und ist wichtiger Bestandteil von Gewürzmischungen. Zimt hat einen sehr charakteristischen, leicht süßlichen Geschmack und verströmt angenehme Wärme. Nicht zufällig ist er zusammen mit weiteren wärmenden Gewürzen wie Anis und Sternanis, Gewürznelken und Kardamom eine wichtige Zutat von Glühwein und Lebkuchen.

𝕎𝔼𝕀𝕋𝔼ℝ𝔼 𝕎Äℝ𝕄𝔼ℕ𝔻𝔼 𝕃𝔼𝔹𝔼ℕ𝕊𝕄𝕀𝕋𝕋𝔼𝕃
FISCH: vor allem Kabeljau, Sardelle, Scholle, Thunfisch, Sardine, Hering, aber auch Hummer, Langusten und Garnelen (Shrimps, Crevetten), sowie ganz allgemein geräucherter Fisch

FLEISCH: Hirsch, Fasan, Rebhuhn, Reh, Wildhase, Wildschwein, Lamm, Schaf, Ziege, aber auch Huhn, sowie alle gegrillten Fleischsorten.

OBST UND GEMÜSE: Zwetschke, Granatapfel, Kumquat, Fenchel, Kürbis, Kohlsprossen, Petersilienwurzel, Kren, Süßkartoffel

NÜSSE: Walnuss, Pistazie, Erdnuss, Kokosraspel

GETRÄNKE: Tees aus Fenchel, Anis, Kümmel, Vanille oder aber Kaffee. Auch Glühwein ist im Winter – in Maßen genossen – wegen der enthaltenen Gewürze ein ideales Wärmegetränk, ebenso Rotwein.

𝕋𝕀ℙℙ:
Wen leicht friert, der sollte allgemein Brotmahlzeiten und Rohkost, darüber hinaus Joghurt, Tomaten, Gurken, Melanzani, Karfiol, Brokkoli, Chinakohl, Mangold, Paprika, Schwarzwurzel, Sellerie (Zeller), Stangensellerie, Spargel, Spinat, Champignon, Zucchini, Ananas, Kiwi und Zitronen ebenso vom Speisezettel streichen, wie alle roten, grünen und schwarzen Tees, sowie Pfefferminz- und Kamillentee, da diese nach der TCM als kühlende Lebensmittel gelten.

Adresse

Triester Straße 388-394 B
Graz

Telefon

+433162955460

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Wohlfühlladen erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Wohlfühlladen senden:

Videos

WOHLFÜHLLADEN

Die WOHLFÜHLLÄDEN sind ein Geschäftsfeld der Team Styria GmbH.

Als bodenständiger, individueller und gleichzeitig moderner Nahversorger bedeutet der WOHLFÜHLLADEN für alle einen Gewinn an Lebensqualität. Bei der Standortwahl spielt vor allem der regionale Bedarf eine besondere Rolle. Mit der Ansiedlung in günstiger und zentraler Lage sollen vorrangig nicht mobile Menschen aus der Gemeinde angesprochen werden.

Geschäfte in der Nähe


Andere Shopping & Einzelhandel in Graz

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Hallo! Wollte mal gesagt haben, dass die Wohfühlladen App nicht funktioniert!! Jeden Tag wird man auf weitere Stunden Wartezeit verschoben, vielleicht kann man da man dran arbeiten??
Hallo liebes Wohlfühlladen Team! Das wäre doch auch ein tolles Ziel für euch: